Die Prostata-Revolution

Die Prostata-Revolution

Die Prostata-Revolution; Prämiencover

Ihr Gratis-Report zum Herunterladen

0 verbleibende Reports
begrenzte Verfügbarkeit – jetzt Exemplar sichern

Inhalte des Gratis-Reports

  • So beugen Sie Prostataerkrankungen vor

  • aus EIGENER Kraft

  • Ohne Pillen

  • Ohne OP

  • Gratis-PDF KOSTENLOS sichern

Gratis: Hier Email-Adresse eintragen und die Prostata-Revolution sichern

Zusätzlich erhalten Sie kostenlos regelmäßige E-Mail Updates zu den besten Gesundheits-Tipps.

Herausgeber: FID Verlag GmbH, Fachverlag für Gesundheitswissen / Sie können sich jederzeit wieder abmelden.

Hinweis zum Datenschutz

Lieber Leser,

traurige Gewissheit des Jahres 2017: Immer noch werden Männer, die mit Problemen an der Prostata zu kämpfen haben, viel zu schnell, viel zu oft und vor allem viel zu radikal operiert. Das niederschmetternde Ergebnis kann ich mindestens einmal in der Woche „bewundern“ – bei meinem Schwiegervater. Der hatte, nachdem sein PSA-Wert deutlich angestiegen war, leider nur auf seinen Arzt gehört. Und der entschied: OP! Das Ergebnis: Windeln, Hormonspritzen, Bestrahlungen gegen Brustwachstum…

Doch wenn es nur das wäre! Mittlerweile macht ihn das Ganze so fertig, dass ihm sein Arzt eine Kur verschrieben hat: gegen Depressionen! Nun können Sie natürlich einwenden: „Das klingt nach einem extremen Einzelfall!“ Und da würde ich Ihnen auch Recht geben, wenn
es so wäre. Doch leider ist das Gegenteil der Fall.

Nahezu täglich kommen solche Fälle in Deutschland vor. Und das nicht etwa weil die Ärzte OP-wütig sind. Nein, sondern weil sie sich häufig genug einzig und allein auf den PSA-Wert verlassen. Steigt der, wird das als Alarmzeichen angesehen. Doch schon eine Fahrradtour oder Sex einen Tag vor der Blutabnahme kann den Wert gravierend verändern. Auch auf die Uhrzeit kommt es an. Und auf das Labor.
Denn wenn Ihr Arzt bei Kontrolluntersuchungen ein anderes Labor nimmt als bei der Erstuntersuchung, kann das schon wieder erhebliche Schwankungen bedeuten, wie zig Auswertungen zeigen.

Wie Sie wirklich zuverlässige PSA-Werte bekommen, ist eines der Themen in dieser aktuellen Sonderedition, die nun vor Ihnen liegt. Natürlich geht es in dieser Broschüre um noch viel mehr: Nämlich darum, Ihnen das nötige und unabhängige (!) Wissen rund um das Thema
Prostata nahe zu bringen, mit dem Sie sich als Mann vor voreiligen Operationen, falschen Behandlungen und unnützen Sorgen bewahren. Und vor allem wie Sie sich selbst davor schützen, jemals an ernsthaften Prostata-Erkrankungen zu leiden. Denn allein durch gezielte Ernährung lässt sich hier schon viel erreichen. Durch Vitalstoffe, die Enormes bewirken. Doch auch Bewegung und spezielle Anti-Prostatakrebs-Diäten spielen eine Rolle.

Welche? Genau das erfahren Sie in dieser exklusiven Broschüre „Die Prostata-Revolution“. Damit ist diese wirklich – in jeder Hinsicht – etwas ganz Besonderes für Sie als Mann! Denn Hand aufs Herz: Mann sein und Mann bleiben – was kann es Schöneres geben!?

Mit den besten Grüßen

Günter Stein

Fordern Sie jetzt hier gratis die kostenlosen Report „Die Prostata-Revolution“ an.

2017-11-15T13:54:34+00:00